Zierfisch-Versand (Over Night Service)
Zusage auf Lebende Ankunft (Zierfischversand)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 
Cynotilapia pulpican "maingano"

Cynotilapia pulpican "maingano"

12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Werktage

  • LTV-ASH-UK-234
  • Vorteile

    • Zierfisch-Versand (Over Night Service)
    • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Gattungsbeschreibung: Herkunft: Malawisee (Ostafrika)... mehr

Gattungsbeschreibung:

Herkunft:

Malawisee (Ostafrika)

Verkaufsgröße:

6cm - 7cm (Schöne kräftige Färbung)
- Europ. Nachzucht!

Farbschlag: Standortvariante "Maingano"
- kräftiges Hellblau -

Besatz:

1 männl. + 1-3 weibl.

Größe:

bis 9cm

Anspruch:

geringe Ansprüche

Vorkommen im See:

Malawi-See (An der Insel Likoma und an der Insel Maingano)
>> Sand - Geröllzone <<

Verhalten:

Etwas ruppig und revierbildend

Aquarientyp:

Nur für Ostafrika-Cichliden-Besatz geeignet!

Futter:

Flockenfutter, Granulatfutter, (mit Spirulina-Anteilen)

Wasserhärte:

10° - 25° dGH

PH:

7,8 - 8,5

Temperatur:

21°C - 25°C

Bemerkung:

Dieser kleine Mbuna wird im Malawisee nicht größer als 9 cm.
Den Namen Cynotilapia pulpican gibt es erst seit 2002. Davor wurde dieser Mbuna noch in die Gattung Pseudotropheus eingeordnet und hieß "Pseudotropheus kingsizei".
Die Körper der dominanten Männchen sind hellblau mit einigen dunklen Querstreifen. Die Stirn ist leuchtend hellblau, vor allem wenn die Tiere in "Erregung" sind. Die Weibchen sind unscheinbar gräulich gefärbt.
Dieser Mbuna kann sich sehr gut gegen größere Cichliden behaupten und lässt sich gut mit anderen Mbunas vergesellschaften. Empf. Aquariumgröße schon ab 200 Liter.

Zuletzt angesehen