Zierfisch-Versand (Over Night Service)
Zusage auf Lebende Ankunft (Zierfischversand)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 
Aphyosemion striatum, 6er-Gruppe (Gestreifter Prachtkärpfling)

Aphyosemion striatum, 6er-Gruppe (Gestreifter Prachtkärpfling)

39,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Varianten:

  • ASH-AD-460035-06
  • Vorteile

    • Zierfisch-Versand (Over Night Service)
    • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Gattungsbeschreibung:   Aphyosemion striatum, 6er-Zuchtgruppe Name:... mehr

Gattungsbeschreibung:   Aphyosemion striatum, 6er-Zuchtgruppe


Name: Gestreifter Prachtkärpfling, Aphyosemion striatum
Verkaufsgröße: Größe 3,5-4,0cm  -  deutsche Nachzucht  (DNZ)
Bestellmenge 6 Stück  (2 Männchen, 4 Weibchen)
Besatzempfehlung: kleine Gruppe von 3-5 Exemplaren, je nach Aquariengröße
Herkunft: Westafrika - Gabun
Gesellschaftsaquarium: Ja, robust und friedlich (auch für Anfänger geignet) 
Wasser: pH ca. 6,0 - 7,5
Temperatur: 22°- 24° Celsius
Beckengröße: ab 50 cm
Bepflanzung wichtig: Kräftige Bepflanzung und teilweise Schwimmpflanzendecke 
Futter: Flockenfutter, Kleine Frostfutter-Arten, Lebendfutter
Zucht möglich: Nicht sehr schwierig!
Garnelenverträglich: Nein
Größe: können 4,5cm bis 6,0cm groß werden

Bemerkung:  Gestreifter Prachtkärpfling

Die Aphyosemion striatum stammen aus Westafrika, aus dem Gebiet Gabun und sind dort in der Regenwaldregion, in kleinen Regenwaldbächen zu finden. Die Männchen sind sehr attraktiv und farbenprächtig gefärbt und ein absoluter Hingucker im Aquarium, Die Männchen erreichen eine Größe bis zu 6cm und die blass fleischfarben Weibchen werden meist 4,5cm groß.  

Besonderheiten zur Pflege

Die Gestreiften Prachtkärpflinge lieben kräftig bepflanzte Aquarium und es sollte ein Teilbereich der Wasseroberfläche mit Schwimmpflanzen bedeckt sein, damit ein etwas gedämpfter Lichteinfall entsteht. Sumatrafarn oder Muschelblumen bilden lange Pfahlwurzeln, die von den Prachtkärpflingen geschätzt werden!
Man sollte die Aphyosemion striatum immer in einer  kleinen Gruppe halten von z.b. 1 Männchen u. 3-4 Weibchen, oder wenn die Gruppe etwas größer sein darf von z.b. 2 Männchen und 5-6 Weibchen. 

Ernährung der Prachtkärpflingen

Man füttert die Prachtkärpflinge am besten mit kleinem Frostfutter (zb. Wasserflöhe, Artemia), Lebendfutter, feinkörnigem Granulat, oder zerstoßenem Flockenfutter. Öfters mal kleine Futterportionen füttern.  

Hinweis zur Nachzucht

Die Nachzucht ist nicht schwierig, denn die Prachtkärpflinge gehören zur Guppe der Haftlaicher.

Zuletzt angesehen