Zierfisch-Versand (Over Night Service)
Zusage auf Lebende Ankunft (Zierfischversand)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 

Xiphophorus maculatus spec Blue Butterfly Mickey Mouse - 5er-Gruppe (4-farbiger Platy)

22,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Varianten

  • ASH-AD-125800-5

Vorteile

  • Zierfisch-Versand (Over Night Service)
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Gattungsbeschreibung:   Xiphophorus maculatus spec. Blue Butterfly Mickey Mouse... mehr

Gattungsbeschreibung:   Xiphophorus maculatus spec. Blue Butterfly Mickey Mouse

Name: 4-farbiger Platy
Farbschlag: Blue Butterfly Mickey Mouse (floureszierende Farben)
Verkaufsgröße: 3-4cm  -  Nachzucht  (ENZ)
Bestellmenge 5er- Gruppe (2x Männl./ 3x Weibl.)
Herkunft: Zuchtform aus Südostasien (salzfreie Aufzucht)
Gesellschaftsaquarium: JA, gut für Anfänger geeignet!
Wasser:  PH ca. 6,8 - 8,5
Temperatur: 18°- 28° Celsius
Beckengröße: ab 54Ltr geeignet! (Aquarium 60x30x30cm)
Bepflanzung wichtig: starke dichte Randbepflanzung, kleine Schwimmpflanzendecke
Futter: Flockenfutter, Granulatfutter, Frostfutter, Lebendfutter,großer Grünkostanteil
Zucht möglich: gebähren lebensfähige Jungfische
Garnelenverträglich: JA
Größe: bis max. 5cm

Bemerkung:  4-farbiger Platy spec. Blue Butterfly Mickey Mouse 

Bei dem 4-farbige Platy spec. Blue Butterfly Mickey Mouse handelt es sich um eine sehr attraktive Zuchtform, die Ursprünglich aus Südostasien stammt. Die Besonderheit dieses Platy-Farbschlag sind seine 4-farbigen floureszierenden Farben und diese Platyvariante zählt zu den schönsten Farbschlägen die in den letzten 2 Jahren auf den Markt gekommen ist!
Der Platy, der auch als Spiegelkärpfling bezeichnet wird, ist ein farbenfroher und geselliger Süßwasserfisch, der mit max. 5cm Größe gut in kleineren Aquarien gehalten werden kann. Platy's haben ein sehr friedliches Verhalten und können deshalb gut mit anderen Fischen, wie z.B. Guppy's, Molly's, Salmlern, Labyrinthfische, Zwergbuntbarsche und Welsen vergesellschaftet werden! Die Pflegeansprüche der Platy's sind gering und unkompliziert, deshalb sind diese Fische auch gut für Anfänger geeignet!   

Besonderheiten zur Pflege

Die Platy's sind gesellige Fische und sollten min. in einer Gruppe von 5 Exemplaren gehalten werden, wobei man auch unterschiedliche Farbvarianten als Gruppe zusammen setzen kann! Da der Platy aber sehr eng mit Schwerträgern verwandt ist, kann es vorkommen das 'Fruchtbare Nachkommen' gezeugt werden können, deshalb sollte man Platy's und Schwerträger NICHT in einem Aquarium zusammen halten, um unerwünschte Kreuzungen zu vermeiden!

Ernährung der Platy's

Die Platy's sind Allesfresser, aber der Schwerpunkt des angebotenen Futter sollte einem hohen pflanzlichen Anteil (wie z.B. Spirulinaflockenfutter) haben. Frostfutter wie verschiedene Mückenlarven, Artemia, Wasserflöhe etc. werden gierig angenommen. Aber auch Flocken- Granulatfutter und Tabletten werden nicht verschmäht. 

Hinweis zur Nachzucht

Die Platy's gehören zu den lebendgebährenden Fischen und nach einer Tragzeit von 24 Tagen können die Weibchen oft zwischen 15-50 Junge gebähren, die nach der Geburt bereits voll ausgebildet auf die Welt kommen und eigenständig fressen und selbständig leben können. Zum Schutz der Neugeborenen Jungen sollte eine kleine Schwimmpflanzendecke vorhanden sein, damit sich die Kleinen verstecken können und nicht von anderen Fischen gefressen werden!

Zuletzt angesehen