Zierfisch-Versand (Over Night Service)
Zusage auf Lebende Ankunft (Zierfischversand)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 
­HINWEIS:
» Bedingt durch die CORONA-Krise sind aktuell fast KEINE Zierfisch-Importe mehr möglich, da der internationale Flugverkehr fast zum Erliegen gekommen ist!
» Falls doch mal der ein oder andere Flug stattfindet und Luftfrachtkapazität für Zierfischlieferungen vorhanden ist, dann sind die Frachtraten aktuell 3-fach so teuer wie vor der Corona-Krise!
» Solange sich diese Bedingungen nicht wieder einigermaßen normalisieren, werden wir von neuen Importen absehen!

Pazifischer Rotfeuerfisch, med. (Pterois volitans)

34,07 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Werktage

  • MW20003034
  • Vorteile

    • Zierfisch-Versand (Over Night Service)
    • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie (nicht Lebendware)
Gattungsbeschreibung: wissenschaftl. Name: Pterois volitans... mehr

Gattungsbeschreibung:

wissenschaftl. Name:

Pterois volitans

deutscher Name:

Pazifischer Rotfeuerfisch (!!! ACHTUNG GIFTIG !!!)

Herkunft:

Pazifischer Ozean (Malaysia - Japan)

Verkaufsgröße:

medium (ca. 12-14cm)

Größe:

bis 38cm

Temperatur:

23°C - 27°C

Futter:

größere Frostfutterarten (z.B. Mysis, Krill etc.)

Empf. Aquariumgröße:

ab. 1.000Ltr. (Kantenlänge min. 200cm)

Haltung:

Der Pazifische-Rotfeuerfisch lebt meist in Lagunen und Außenriffe und nutzt seine weit gefächerten Brustflossen, um damit Beutetiere in die Enge zu treiben, um sie dann mit plötzl. offenem Maul einzusaugen. Das Einsaugen der Beutefische geschieht blitzschnell!
Meist ruht er tagsüber und geht erst nachts auf seine Streifzüge. Die Fische können mit ebenfalls größeren und robusten Fischen vergesellschaftet werden. Sehr kleine Fische können als Futter angesehen werden!
WICHTIG:  Die Rotfeuerfische sind meist nicht scheu und weichen auch der Hand des Pflegers nicht zurück, sondern neigen sich ihm mit aufgestellten Stacheln zu. Die Rotfeuerfische verfügen über ein sehr potentes Gift! 
- Halter sollten sich vor Anschaffung der Fische daher gründlich informieren!

Schwierigkeitsgrad:

1 - Einfach

Zuletzt angesehen